Bad Ems 29.08.2018

Unsere Marktkönigin 2009 – Sarah Meuer

Am 11. Juni 1988 in Bad Ems geboren, ist unsere diesjährige, charmante Repräsentantin des Heimatfestes 2009. Nach dem Besuch der Realschule, Abschluss des Abiturs am Wirtschaftsgymnasium Koblenz studiert sie zur Zeit in Koblenz, Studiengang  Bachelor of Enducation (Deutsch und ev.Theologie) für das Lehramt an Realschulen.  Nebenbei jobbt sie als Aushilfe in einem Bekleidungshaus in Koblenz. Zu ihren Hobbies – wenn Studium und Nebenjob es zulassen – gehört Volleyball, Tanzen (Standard und Latein), mit Freunden ausgehen und natürlich verreisen.

Erfahrung  für ihr kommendes Amt hat sie in der Zeit als Pagin der Marktkönigin 2007 – Julia Plaggenmeier – gesammelt.Tatkräftige Unterstützung erhält sie von Ihrer langjährigen Freundin und Cousine Daniele Meuer und Freundin Katharina Wagner, mit der sie durch Volleyball schon über 10 Jahre befreundet ist.

Grußwort unserer Marktkönigin

Liebe Freunde und Gäste unserer schönen Kurstadt Bad Ems,

liebe Mitbürger,

seit ich denken kann, gehe ich mit meinen Eltern oder meinen Freunden am „Bartholomäusmarktsamstag“ zum Blumenstecken. Es gehört für mich einfach zum Bartholomäusmarkt dazu und ich freue mich jedes Jahr ganz besonders darauf.

In diesem Jahr allerdings, bin ich sehr stolz, Sie als Marktkönigin in unserem schönen Städtchen an der Lahn begrüßen zu dürfen!

Mein ganz besonderer Dank gilt dem Bartholomäusmarktverein, den Wagenbauern und den zahlreichen kleinen und großen Helfern, die den Blumenkorso alljährlich zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen.

Ohne deren unermüdlichen Arbeitseinsatz und Fleiß, wären unser schönes Heimatfest und „Deutschlands größte rollende Blumenschau“ nicht zu verwirklichen.

Daher lade ich Sie alle recht herzlich zu einem abwechslungsreichen Wochenende, mit geselligem Markttreiben nach Bad Ems ein.

Verbringen Sie mit uns sonnige Tage und lassen Sie sich von den über 1,5 Millionen Blumen des Korsos begeistern und verzaubern.

Ihre Marktkönigen 2009
Sarah Meuer

mit ihren Pagen Daniela
und Katharina